Wiedergründung

Am 05.03.2016 fanden sich 9 engagierte Zuchtfreunde zusammen um nach 3 jähriger Pause den Rassekaninchenzuchtverein T121 Meiningen e.V. wieder zu gründen. Dieser alte Tratitionsverein blickte bis dahin mit seiner Gründung im Jahre 1906 bereits auf eine 110 jährige Geschichte zurück. Somit war er es uns wert ihn wieder ins Leben zu rufen.

 

vorne: Paul Trott (Blaue Wiener)

 

1. Reihe: Jacqueline Würdig (Zwergrex – blau und Polish wildfarbig), Lisa Schwindler (40 Jahre im alten Verein und Ehrenmitglied),

Christine Sczepurek (Dalmatiner Rex – dreifarbig), Hubert Thielens (Weiße Neuseeländer)

 

2. Reihe: Monika Hörnlein, Frank Hoffmannbeck (Marburger Feh)

 

3. Reihe: Wilko Würdig (Gelb – Rex und Kleinrex mantelgescheckt swg.),

Benjamin Sczeburek (Blaugrauer – Rex, Kleinrex Dalmatiner s/w und Kleinrex Dalmatiner dfg.), Jens Onischke

Besucher-Zähler

Besucher seit 01.01.2017